Loch 5

GC Frauenthal
« zurück weiter »

"Das Igel-Loch"



Dr. Gerwin Arnetzl (Hcp -18,2)


Vom Abschlag, bis zur idealen Landezone vor dem Wasser, gibt es bis auf das Out rechts keine größeren Gefahren, dennoch ist es schneller passiert als einem lieb ist und man darf ein zweites mal zum Abschlag. Von der Landezone vor dem frontalem Wasser geht es in einem 120° Dogleg nach rechts, ich würde ein mittleres Eisen zur 100-Meter-Markierung links gehalten anraten, da man für den kurzen Schlag aufs Grün nicht mit dem Wasser rechts vor dem Grün konfrontiert ist, und das Grün schön offen zum Anspielen ist. Auf dem Grün warten dann keine größere Überraschung mehr und das Par scheint sicher. Für den Profi kann gelten: Den Abschlag direkt über den ca. 220 m entfernten Bach zu schlagen, um dann mit einem langen Eisen das Grün zu attackieren. Auch hier ist man gut beraten links vom Wasserhindernis zu zielen, da die Zone vor dem Grün ein wenig nach rechts hängt, und der Ball in den meisten Fällen auf’s Grün rollt. Dem Eagle steht nichts mehr im Weg.

Kontakt

Golfclub Schloß Frauenthal
Ulrichsberg 7
A-8530 Deutschlandsberg
Email:office@gcfrauenthal.at
Telefon:+43 3462 5717
Fax:+43 3462 5717 5

Unsere Sponsoren »
Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über aktuelle Termine uvm. Sie können den Newsletter jederzeit abmelden.

Zum Newsletter Archiv »